Kommunalmonitor

Der Hessische Rechnungshof und die Überörtliche Prüfung kommunaler Körperschaften starten ein interaktives Karten- und Informationstool für Bürger, Politik und Verwaltung: den Kommunalmonitor. Damit können sich Interessierte über relevante Daten jeder einzelnen hessischen Kommune und über alle diese auch im Vergleich informieren.

Kurzanleitung

Seitlich der Hessenkarte können Sie die gewünschte Kennzahl auswählen. Daraufhin werden die Kommunen in unterschiedliche Blautöne eingefärbt. Die jeweilige Legende befindet sich immer am unteren Ende der Auswahlliste. Über das Mausrad bzw. das "+" oder "-" oben links können Sie in die Karte hinein- oder herauszoomen.

Wird eine Kommune angeklickt, erscheint ein Pop-UP mit allen wichtigen Zahlen der Kommunen. Zur besseren Übersichtlichkeit ist das Pop-Up in die vier Bereiche „Kommunalstrukturen“, „Finanzielle Leistungsfähigkeit“, „Personal und Steuern“ sowie „Prüfungen“ unterteilt. Wird im Pop-Up auf das Plus geklickt, öffnet sich die jeweilige Kategorie. Mit einem Klick auf das x in der oberen rechten Ecke, schließt sich das Pop-Up.

Die Lesehilfe am Ende der Auswahlliste gibt kurze Erklärungen zu den wählbaren Kennzahlen.