Themen
Kommunalbericht 2017 und Großstädtebericht
Ausgaben und Leistungen nicht an einnahmestarken Jahren orientieren
Im Hoch schon an das nächste Tief denken!
Pressemitteilungen
Doppelfunktion von Fraktionspressesprechern im Hessischen Landtag
Der Rechnungshof prüft jährlich die Einnahmen und Ausgaben aller Fraktionen, hierzu zählen auch die Personalausgaben. Wesentlicher Inhalt der Prüfungen ist, dass gemäß § 2 Abs. 4 Fraktionsgesetz keine unzulässige Finanzierung der Parteien aus Fraktionsmitteln erfolgen darf.
Bemerkungen 2016
Folgen der aktuellen Entscheidungen für die Zukunft im Blick behalten!
Haushalte werden oft in guten Jahren ruiniert – nicht nur in Krisenzeiten!
Preisverleihung
Dr. Glöckner erhält Preis des EuRH
Dr. Andreas Glöckner vom Hessischen Rechnungshof erhält für seine Dissertation den Preis des Europäischen Rechnungshofs.
Dr. Walter Wallmann
Fachkongress Digitaler Staat
Für den Hessischen Rechnungshof nahmen Präsident Dr. Wallmann, Herr Dr. Keilmann und Herr Dr. Glöckner am Fachkongress Digitaler Staat teil.
Podiumsdiskussion
Diskussion über die Zukunft der europäischen Rechnungslegung
Am 9. März 2017 diskutierten in der Hessischen Landesvertretung in Berlin Experten der EU, des Bundes und des Landes zusammen mit Wissenschaftlern über die Zukunft der europäischen Rechnungslegung.
Regine Bantzer
Neue Vizepräsidentin
Neue Vizepräsidentin Regine Bantzer ab 1. Februar 2017 im Amt. Dr. Reinhard Cuny in den Ruhestand verabschiedet.
Kommunalbericht 2016
Heterogenität erfordert Solidarität!
Pressemitteilung zum Kommunalbericht 2016.
Schuldenbericht Bild
Hessischer Landeshaushalt: Was geschieht nach der Niedrigzins-Ära?
Landesschuldenausschuss warnt im 64. Schuldenbericht vor den Folgen eines Zinsanstiegs.
Prof. Dr. Eibelshäuser
Verdienstorden für ehemaligen Präsidenten
Am 11. November 2016 wurde dem ehemaligen Präsidenten des Hessischen Rechnungshofs, Prof. Dr. Manfred Eibelshäuser, der Hessische Verdienstorden verliehen.
Hessischer Rechnungshof
Hessischer Rechnungshof zurück am Dienstsitz
Nach Deckensturz und umfangreichen Sanierungsmaßnahmen Dienstbetrieb in der Eschollbrücker Straße wieder aufgenommen.
Bemerkungen 2015
Fette Jahre nutzen - Schulden abbauen!
Die Pressemitteilung zu den Bemerkungen 2015

Seiten